Budspencermovie sucht Cutter


Liebe Freunde der gepflegten Spencer/Hill Kultur!

First Things First. Budspencermovie sucht dringend eine professionellen Cutter/Cutterin. Vorzugsweise in Wien. Alle die unser Projekt kennen wissen, wir drehen seit mehreren Jahren und viel Fanblut liegt in diesem mittlerweile gewachsenen  Mammutprojekt. Gut Ding braucht zwar Weil, aber es wird Zeit, dass das dicke Budbaby in den Geburtskanal geschupft wird. Sprich – es geht los mit dem Rohschnitt :).

Fotothek_df_pk_0000165_005

Wir suchen Proficutter!

 

Für alle die das Projekt nicht kennen  – zieht euch den Trailer rein und frohlocked, denn wir sind er absoluten Meinung, dass wir hier den ultimativen Fanfilm machen werden. Ein Film der nicht nur Bud Spencer Fans am Herzen liegen wird, sondern ein Film der eine ganz besondere Geschichte erzählt. Natürlich werdet ihr jede Menge über Grande Carlo erfahren. Wir haben im Laufe der Jahre viele Freunde und Kollegen von Bud interviewt und so manche unbekannte Anekdote entlocken können.

Doch nun zu unserem Anliegen. Wir brauchen einen engagierten, professionellen Cutter (vorzugsweise Bud Spencer Fan und günstig wäre auch ansässig in Wien). Arbeitsumfang, Geld, Schnittsystem…viele viele Fragen.

Einfach unter: office@budspencermovie melden und/oder Bewerbung schicken. 

Da wir immer noch mit Fördermitteln kämpfen  – können wir keine normale Gage bezahlen die üblich wäre aber dennoch wird es Geld für diese Job geben. Eines kann man aber versprechen. Dieser Film wird international ausgewertet, startet fix im Kino (deutschsprachig sowieso) und wird DIE Hommage an Bud Spencer! Eben ein Film von Fan, mit Fans, für Fans!

Treffen mit Riccardo!

Letzten Herbst hatten wir unseren Interviewtermin mit der Silberlocke Riccardo Pizzuti. Der alte Haudegen lebt mittlerweile in Toulouse in Frankreich. Die Stadt mit den wenigsten Taxifahrer Europas (so kam es uns vor). Aber eine Stadt mit viel Charme und gutem Essen.

Buddy haut den Lukas

Buddy haut den Lukas

 

riccardo

Der Mann wird nicht älter 🙂

 

Wir durften einen herzlich freundlichen, sehr gut gelaunten Riccardo kennenlernen. Der Mann hat sein halbes Filmleben mit Bud verbracht und klar kennt er somit jede Menge Geschichten. Es war eine wunderbare Erfahrung diese Kultfigur persönlich kennenzulernen. Riccardo ist ein Mann mit verdammt viel Humor und der für jeden Schabernack zu haben ist. So durften wir ihm sogar eine Schelle verpassen. Wow – wer hat nicht davon schon mal geträumt. Er ist es ja gewohnt und kann damit gut umgehen eine aufs Maul zu bekommen 🙂

IMG_3851

Filmrequisiten bei Riccardo zu Hause.

 

IMG_1943

Ich durfte den Originalfilmhut von Riccardo tragen. Aus dem Film – Eine Faust geht nach Westen

 

Nächstes Mal – Unser Treffen mit Bud. Was bleibt zu sagen. WIR BRAUCHEN EINEN CUTTER DER ES LIEBT STUNDENLANG BUD SPENCER FILME ZU SCHNEIDEN UND ALL DIE GRÖSSEN DES SPENCER HILL UNIVERSUMS AUF DIE KINOLEINWAND ZU ZAUBERN1

Advertisements

Eine Antwort to “Budspencermovie sucht Cutter”

  1. Danke, danke, vielen Dank… !
    I’m a big fan of this actor, Riccardo P, so I was really happy he’s in his 80 years still all right and full of humour…
    Could you please wright something more about that meeting, interview, about him? I’m interested in everything 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: