Bud Spencer – Dokumentarfilm

The European Bud Tour 2010

Advertisements

Andere fliegen zum Urlaubmachen nach Ibiza, das Bud Spencer Team schnappt sich das Bud Mobil, ein Zelt und eine Kamera und tourt quer durch Europa um die daheim gebliebenen Bud Spencer Fans zu besuchen.

Wir haben in den letzten Tagen das Bud Mobil gepimpt und werden einen Monat lang von Mitte Juli bis irgendwann im August euch Fans besuchen und keine Mühen dafür scheuen.

Als Web 2.0 Projekt bekommt man ja eigentlich nie die Fans und Helfer zu Gesicht, bei uns läuft das anders ab! Mit einem optisch aufgemotzten Mercedes, der selbst fast schon Bud Spencer Alter hat, geht’s quer durch Europa – zu EUCH!

Wir wissen nur, wann es los geht, wohin wir fahren entscheidet aber IHR. Für unsere Doku suchen wir die verrücktesten und größten Bud Spencer Fans und wollen jetzt vorab schon einmal mit euch Bekanntschaft machen. Natürlich werden wir auch alle anderen besuchen, die schon immer einmal wissen wollten, wer sich eigentlich hinter „Sie nannten ihn Spencer“ verbirgt.

Habt ihr einen Garten, in dem wir campieren können, vielleicht sogar ein Gästezimmer oder sonst wo Platz für drei Personen? Sagt uns wo ihr seid – egal ob Nordkap, Gibraltar oder Hintertupfingen – wir kommen auch in die entlegensten Orte!

Einen kleinen Vorgeschmack auf das Bud Mobil gibt’s jetzt schon.

I want you to be Bud of it! Join the tour

Mit Philipp Christian (myspace.com/_philipp_christian) haben wir den alten Mercedes, der in einem Jahr Oldtimer Status erreicht hat optisch passend zu budspencermovie aufgepimpt.  Zum anschauen und nachlesen geht’s hier lang https://budspencermovie.wordpress.com/2010/06/26/he%E2%80%99s-always-been-a-star-now-he%E2%80%99ll-become-a-legend/

Es gibt keine festgelegte Route, wir richten uns ausschließlich nach euren Einladungen. Aber um zu verfolgen wo wir bisher waren und gerade sind, möchten wir auf unserer Homepage eine Tour Karte integrieren. Tja, viele Ideen, aber an der Umsetzung scheitert es, da brauchen wir mal wieder eure Hilfe. Wir hätten gerne eine Google Maps Karte, auf der ein kleines Auto zu sehen ist und man die bisherige Route eintragen und nachverfolgen kann. Ein paar gescheiterte Versuche haben wir bereits gestartet, aber gelingen will es uns dann doch nicht. Ist unter euch ein IT-Crack, der uns da weiter helfen kann?

Wenn wir also im Sommer ein knatterndes Auto hört aus dem laut statt Shakira Oliver Onions Musik tönt, dann schaut euch um, vielleicht ist es das Bud Spencer Team.

Also meldet euch bei uns, wenn ihr Bud Spencer Fans seid (oder einfach nur Mitleid habt 😉 ) und das Bud Spencer Team auch mal bei euch zu Besuch haben wollt!

Details zur Tour folgen noch…

Advertisements

Advertisements