Trailer gewinnt Auszeichnung!


Ein johlendes Publikum, Blitzlichtgewitter und der „Camgaroo Award“ in unseren Händen – das alles erleben wir am 30. Oktober in München! Dass es dazu kam, mussten wir uns mächtig ins Zeug legen:Der Award

Man sollte ja meinen, dass die Chancen mit einem Preis ausgezeichnet zu werden mit der Qualität des Werks steigen, jedoch lief die Sache hier ein bisschen anders.

Wir lesen vor einer Woche gespannt das Einladungsschreiben für den Abend der Preisverleihung und fragen uns, ob das nun heißt, dass der Trailer gezeigt wird oder nicht. Nach kurzer telefonischer Anfrage hingen die Mundwinkel am Boden – der Trailer wurde abgelehnt.

Ein paar Tage später fand sich eine Mail im Postfach von Frau Gabriele Lechner, der Veranstalterin der Verleihung, worin sie uns bat mit ihr in Kontakt zu treten, da der Trailer sehr professionell sei und ihr Interesse geweckt habe.

Die Verwunderung auf unserer Seite war natürlich groß, wieso keine Nominierung, aber trotzdem Lob ob der Qualität?

Schnell Sykpeguthaben aufgeladen und ihr Nummer gewählt um nachzufragen was Sache ist.

Eine nette Stimme mit bayrischem Akzent, erklärte uns folgende Problematik:

„Liebe Frau Nörenberg, lieber Herr Pold, Ihr eingesandter Trailer erscheint uns ZU professionell. Die Jury hat die Befürchtung, dass hinter dem Projekt eine professionelle Produktionsfirma steht und es deshalb nicht passend für unser Filmfestival ist.“

Verwundert, geschockt und natürlich auch geehrt, konnten wir Frau Lechner aber sehr leicht davon überzeugen, dass es sich, wie ihr ja alle wisst, um eine Fanprojekt von Fans für Fans handelt  und nur IHR Fans es ermöglicht habt, dass es so gut geworden ist.

Aufgelegt. Ganz verzweifelt fragten wir uns, ob wir wohl genug Überzeugungskraft hatten und sie durch diese Plattform hier an den „Fanspirit“ glaubt.

Doch noch am selben Abend die große Überraschung:

„SIE NANNTEN IHN SPENCER“ GEWINNT DEN „CAMGAROO AWARD“ FÜR DIE BESTE FILMIDEE!!!

(Für die, die es nicht wissen, diese Auszeichnung ist einer der wichtigsten Nachwuchsfilmpreise im deutschsprachigen Raum.

 Hier der Link zum Festival: 

http://www.camgaroo.com/

Die Freue war natürlich riesig! Das Festival war das erste, auf dem wir eingereicht haben und prompt wurden wir mit einem Preis belohnt. (Hoffentlich bleibt diese Tendenz erhalten 😉 )

Am 30. Oktober gehts nach München zur Verleihung ins Messecenter und wir können gleich mit dem Preis in Buds Geburtstag rein feiern und können bestimmt viele neue Kontakte knüpfen, die uns ein Stück näher an die Realisierung des Films bringen werden.

Was wir dort erleben werden, erfahrt ihr natürlich auch aus erster Hand und wir erhaben jetzt schon mal das Glas auf uns, Bud und natürlich auf EUCH.

HERZLICHEN DANK – in diesem Sinne „Sie nannten uns Preisträger“ 😉

Eure Sarah

Wir haben gewonnen !

Advertisements

4 Antworten to “Trailer gewinnt Auszeichnung!”

  1. […] on the award website), the award ceremony is on October 30th in Munich. Read more about it on the official movie blog (sorry, again in German […]

  2. Meinen allerherzlichen Glückwunsch zur Verleihung des camgaroo-awards!Auf das noch viele Auszeichnungen folgen werden!Weiterhin viel Erfolg!

  3. Emmentalerduckwalker Says:

    hey da gratulier ich aber herzlich, nebst dem trailer und der entstandenen gemeinschaft schaut also noch mehr raus für euer eingesetztes herzblut. geniesst den tag 😉

  4. Wackie Nulla Says:

    Da frage ich mich beim groben Uberfliegen von budspencermovie.wordpress.com schon, ob man selbst doof ist. Dankeschon fur eure Erlauterungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: